18.10.13 09:14 Uhr
 391
 

USA: "Sie werden auf Video aufgenommen" senkt Beschwerden über Polizeibrutalität

Rialto, das im südkalifornischen San Bernardino County liegt und 100.000-Einwohner hat, startete 2012 ein Experiment. Die Hälfte der Polizisten wurde mit am Körper befestigten Kleinkameras ausgestattet, um jeden Kontakt mit den Bürgern aufzuzeichnen.

Die Bilanz war so positiv, dass nun alle Beamten mit Kameras ausgestattet werden. Innerhalb eines Jahres sanken die Beschwerden wegen Polizeikriminalität um 88 Prozent. Gewalt-Einsätze der Polizei sanken von 61 auf 25 Fälle. 17 Fälle davon betrafen Teams, die keine Kamera hatten.

Polizeichef William A. Farrar glaubt, dass sich die Polizei durch das Aufzeichnen "etwas besser" an Vorschriften hält. Mahnt dies analog aber auch hinsichtlich der Bürger an. Polizistenverbände üben Kritik. Bürgerrechtler mahnen technische und rechtliche Maßnahmen zum Schutz der Videos an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmollschwund
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Video, Gewalt
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2013 09:22 Uhr von Azureon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Völlig verblüffend....
Kommentar ansehen
18.10.2013 09:47 Uhr von nemesis128
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das scheint ja mal eine gute Entwicklung für alle Seiten zu sein! Das brauchen die deutschen Polizisten und Demonstranten auch! Ach nein, die eine Seite darf sich ja vermummen! ;-D
Kommentar ansehen
18.10.2013 10:24 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@nemesis

Hör bloß auf sowas zu fordern. Nicht auszudenken wenn die Geschichten der ganzen Gewaltdemonstranten die den kürzeren ziehen widerlegt werden können weil man die ganze Geschichte sehen kann
Kommentar ansehen
18.10.2013 10:24 Uhr von yeah87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gut das einzuführen....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?