17.10.13 19:11 Uhr
 402
 

Italien: Ab Freitag Streiks bei Flügen, Bussen und Bahn sowie im Nahverkehr

Besonders Touristen und Ausflügler werden ab Freitag in Italien erhebliche Probleme bekommen. Der Herbstausflug könnte empfindlich gestört werden.

Die Arbeitnehmer haben den Generalstreik ausgerufen. Ab Donnerstag, 21:00 Uhr, fahren für 24 Stunden keine Züge mehr. Den ganzen 18. Oktober über verkehren weder Flugzeuge, Fähren noch der öffentliche Personennahverkehr.

Zusätzlich rief das Personal der Fluglinie Alitalia für den 29. Oktober zu einem Streik auf, der vier Stunden andauern soll.


WebReporter: en.clair
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Italien, Bahn, Streik, Flug, Nahverkehr
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Vater wirft eigenes Baby in den Müll
Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?