17.10.13 19:11 Uhr
 397
 

Italien: Ab Freitag Streiks bei Flügen, Bussen und Bahn sowie im Nahverkehr

Besonders Touristen und Ausflügler werden ab Freitag in Italien erhebliche Probleme bekommen. Der Herbstausflug könnte empfindlich gestört werden.

Die Arbeitnehmer haben den Generalstreik ausgerufen. Ab Donnerstag, 21:00 Uhr, fahren für 24 Stunden keine Züge mehr. Den ganzen 18. Oktober über verkehren weder Flugzeuge, Fähren noch der öffentliche Personennahverkehr.

Zusätzlich rief das Personal der Fluglinie Alitalia für den 29. Oktober zu einem Streik auf, der vier Stunden andauern soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: en.clair
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Italien, Bahn, Streik, Flug, Nahverkehr
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen
Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unfall bei Waldkraiburg mit 24-jähriger BMW-Fahrerin
Bulletproof Coffee - Schlankmacher und Energiequelle zugleich
"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?