17.10.13 17:57 Uhr
 350
 

München: Legendäre Flick-Villa wird abgerissen

In der Pienzenauerstraße 111, München, steht die Villa des Multimilliardärs Friedrich Karl Flick, über die es diverse Gerüchte gibt und bei der man nicht genau weiß, wie viele Zimmer es überhaupt gibt.

Nun wird das legendäre Gebäude abgerissen und auf dem Gelände entstehen Luxuswohnungen.

Im Frühjahr nächsten Jahres bereitet eine Abrissbirne der Villa ein Ende und es steigt vorher noch eine exklusive Cocktailparty.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: München, Villa, Gebäude, Abriss
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2013 20:54 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als ich die überschrift las, hab ich zuerst "legendäre fick-villa" gelesen und dachte, es ginge um den spitznamen eines örtlichen bordells. :-D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?