17.10.13 17:55 Uhr
 114
 

Fußball/Borussia Dortmund: Gerüchte um Mats Hummels sind "absoluter Nonsens!"

Zuletzt war gemeldet worden, dass Mats Hummels, der derzeit bei Borussia Dortmund unter Vertrag steht, für 35 Millionen Euro Ablösesumme zum FC Barcelona wechseln könne (ShortNews berichtete).

Michael Zorc, der Sportdirektor des Fußball-Bundeslisten erklärte dazu: "Das ist absoluter Nonsens!"

Im vergangenen Jahr hatte Hummels seinen Vertrag beim BVB bis zum Jahr 2017 verlängert. Es heißt, dass eine entsprechende Klausel (vorzeitige Vertragsauflösung gegen festgelegte Ablösesumme) nicht im Vertrag steht und Hummels dafür finanziell entschädigt worden ist.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Borussia Dortmund, Gerücht, Mats Hummels, Dementierung
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?