17.10.13 17:39 Uhr
 1.000
 

Abensberg: Stadt stellt Raser nun öffentlich an den Facebook-Pranger

Raser in und um die Stadt Abensberg sollten vorsichtiger sein, wenn sie nicht öffentlich bloßgestellt werden wollen.

Auf der Facebook-Seite von Abensberg wird monatlich nun das "Blitzerhighlight” veröffentlicht, das die rasanten Fahrer an den Pranger stellt.

Fahrerbild und Kennzeichen sind unkenntlich gemacht und sollen der Prävention dienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Facebook, Raser, Pranger, Abensberg
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart
<