17.10.13 14:14 Uhr
 273
 

Große Schriftsteller und ihr außergewöhnliches Ableben

Von einigen bedeutenden Schriftstellern sind teilweise sehr ungewöhnliche Geschichten bezüglich ihrer Todesumstände überliefert. Manche dieser Umstände wurden nachgewiesen, andere sind zweifelhaft und eher Mythos und Legende.

So soll der griechische Dichter Aischylos von einer Schildkröte, welche ein Adler fallen ließ, erschlagen worden sein. Shakespeare soll an einem Fieber, das er sich infolge eines "Saufgelages" zuzog, gestorben sein.

Der Autor von "Nova Atlantis", Francis Bacon, stopfte ein Huhn mit Schnee aus und starb wahrscheinlich an der darauffolgenden Lungenentzündung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _griller_
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Tod, Geschichte, Schriftsteller, Umstand
Quelle: www.huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2013 14:14 Uhr von _griller_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Man kann so schnell hinüber sein. Und Schriftsteller sind auch bloß Menschen. Also dürfen auch die mal mit etwas Drama oder Kuriosität "abnippeln".
Kommentar ansehen
19.10.2013 06:18 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will mehr lesen, da ich auch nicht so 0815 sterben moechte.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?