17.10.13 13:57 Uhr
 377
 

Benjamin Netanjahu folgte auf Twitter erotischem Account "Persian Hot Book"

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu folgte auf Twitter kurz - aber nicht unbemerkt einem brisanten Account.

Der Iran-Kritiker war Follower des Erotic-Accounts "Persian Hot Book".

Das Folgen des Accounts wurde von Netanjahus Parteienbündnis Likud, die für das Profil verantwortlich sind, mit einer technischen Panne erklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Twitter, Account, Benjamin Netanjahu
Quelle: www.huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über Benjamin Netanjahu nach "Ethnische Säuberungen"-Aussage
Israel: Benjamin Netanjahu schlägt Angebot für Treffen mit Barack Obama aus
Israels Premier Benjamin Netanjahu lobt Israel als Bollwerk gegen den Islamismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2013 14:03 Uhr von Patreo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Haha ,,Panne" als ob^^
Der ole Lüstling

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
17.10.2013 14:31 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
1. Er ist ein Mann

2. Unterstützt er die Freien Weiber die Every Where Sex haben wollen diese Frauen wissen diese art Freiheit zu schätzen.

3. Sollte es mehr Scheinfirmen unter Iranischer Flagge geben die von Israelis geführt werden wo es eigentlich nur drum geht Sex zu haben jeden Tag .
Kommentar ansehen
17.10.2013 14:33 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Israel will den Iran zerstören?
Auf diese weise funktioniert es bei denen wie damals bei anderen Ländern.
Kommentar ansehen
18.10.2013 15:37 Uhr von BlackMamba61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was erwartet man von den israelis...
KOmmisches volk...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über Benjamin Netanjahu nach "Ethnische Säuberungen"-Aussage
Israel: Benjamin Netanjahu schlägt Angebot für Treffen mit Barack Obama aus
Israels Premier Benjamin Netanjahu lobt Israel als Bollwerk gegen den Islamismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?