17.10.13 13:56 Uhr
 425
 

Wie man die Symptome von Filzläusen erkennt und behandelt

Filzläuse können durch sexuellen Kontakt, aber auch über gemeinsam benutzte Handtücher und Wäsche übertragen werden. Mit bloßem Auge lassen sie sich als kleine schwarze Punkte am Haaransatz im Schambereich identifizieren. Auch ihre Eier lassen sich erkennen.

Aus diesen schlüpft nach einem Monat eine Laus. Symptome sind Rötungen und blaue Flecken, die an der Haut durch Bisse zurückbleiben. Diese treten sechs bis acht Tage nach einem Biss auf und können sich auf Leisten- und Oberschenkelregion ausweiten.

Kratzen sollte vermieden werden um eine Infektion bzw. Entzündung zu verhindern. Außerdem kann man sich den Wirkstoff Permethrin verschreiben lassen und diesen im Schambereich auftragen. Nach dem Auswaschen muss man dann das Schamhaar mit einem Nissenkamm auskämmen. Eine Intimrasur soll gegen Filzläuse vorbeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krankheit, Symptome, Filzlaus
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2013 20:05 Uhr von sevenofnine1
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch ganz einfach... wo kein Wald, da kein Borkenkäfer.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?