17.10.13 12:22 Uhr
 246
 

James McAvoy spricht über kopierte Penisse und Masturbations-Szenen

Der Schauspieler James McAvoy hat in einem Interview zu seinem neuen Film "Drecksau" verraten, welche Szene ihm am liebsten ist.

Dabei handelt es sich um eine Masturbationsszene. Weiterhin beschreibt er eine Szene im Film, wo bei einem Partyspiel "Penisse" kopiert werden.

Der Film, der heute in die Kinos kommt, konnte in Schottland bereits einen erfolgreicheren Start als Trainspotting hinlegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Interview, James McAvoy
Quelle: intouch.wunderweib.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2013 12:22 Uhr von Pottschalk
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schauspieler ist echt ein toller Beruf. Da wird man sogar für das Masturbieren bezahlt. Wenn ich dafür jedes Mal einen Euro bekommen hätte, dann wäre ich schon seit 15 Jahren Millionär.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?