17.10.13 11:37 Uhr
 1.450
 

US-Repräsentantenhaus-Stenotypistin flippt aus: "Verrückter Ausdruck im Gesicht"

Gestern wurde der Haushaltsstreit im US-Repräsentantenhaus mit einem Kompromiss beigelegt, aber die Stenotypistin regte das alles offenbar zu sehr auf.

Dianne Reidy stürmte das Rednerpult und schrie Worte wie "Gelobt sei Gott, gelobt sei Jesus Christus" und Amerika sei von Freimaurern gegründet worden.

Beobachter waren verwirrt von der Szene und ein Abgeordneter meinte: "Sie hatte einen verrückten Ausdruck im Gesicht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gesicht, US, Repräsentantenhaus, Ausdruck
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Slowenien: Streusalz mit Schinkenduft macht Hunde völlig verrückt
Polizei kann Bandenchef wegen Kothäufchen neben Tatort ermitteln
Weil am Rhein: Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich wegen frostiger Kälte Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2013 11:46 Uhr von HollieWood
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Auf dem Videoausschnitt macht sie keineswegs einen verwirrten Eindruck.Man sieht sie ruhig und zielstrebig zum Rednerpult gehen.Eine die sich traut auf ihre, ihr eigne Art zu sagen "ich hab die Schnautze voll von Euch". Aber nun husch husch ab in die Psychatrie...Obama ist doch nicht Satan ;-)

[ nachträglich editiert von HollieWood ]
Kommentar ansehen
17.10.2013 12:32 Uhr von Bobbelix60
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@HollieWood: Obama ist der Stellvertreter von Satan. :-)
Zumindest ist er kein "Engel auf Erden".
Kommentar ansehen
17.10.2013 12:50 Uhr von terramex
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Bobbelix60: Laut Bibel WAR Satan ein Engel und ist immer noch ein gefallener Engel. ;)
Das auf Erden könnte stimmen wobei ich mir bei manchen unserer Politiker (bezogen auf Satan) gar nicht so sicher wäre...
Kommentar ansehen
17.10.2013 16:15 Uhr von Maverick Zero
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Angenommen, die Frau wäre verrückt geworden, dann wäre das keineswegs verwunderlich.

Man muss sich das mal vorstellen: da streiten sich die Politiker wie die Kinder und lassen nebenbei das Land aharscharf an der der Katastrophe vorbeischlittern und man selbst sitzt da und soll den ganzen Mist mitschreiben.
Da bekommt man doch Hirnkrebs....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
"Schämt Ihr Euch nicht?": Polizei stellt auf Facebook Gaffer an den Pranger
Mithäftlinge boten Fotos von Uli Hoeneß zum Verkauf an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?