17.10.13 10:51 Uhr
 583
 

Zahl der Syphilis-Erkrankungen in Deutschland steigt

Die Deutschen werden beim Sex immer sorgloser, das berichtet Dr. Markus Schimmelpfennig, der Leiter des Hygienischen Dienstes des Gesundheitsamtes Kassel. So sei nicht nur die Zahl der HIV-Erkrankungen 2012 stark gestiegen, sondern auch die Zahl der Syphilis-Erkrankten.

Syphilis ist in Deutschland meldepflichtig. 2012 wurden 4.410 Infektionen bekannt. 2011 waren es 707 Erkrankungen weniger.

Syphilis ist eine bakterielle Infektion, die beim Sex übertragen werden kann. Zunächst erscheinen schmerzlose Geschwüre im Intimbereich, dann folgt ein Hautausschlag über den gesamten Körper. Schließlich greift die Krankheit Knochen und Organe an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kohny123
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Zahl, Syphilis
Quelle: www.hna.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: In Norddeutschland schläft man besser als im Süden des Landes
Essen: 37-Jährige wegen ungenügender Impfung an Masern gestorben
Hormonfreies Verhütungsmittel für beide Geschlechter entwickelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2013 11:37 Uhr von architeutes
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...erst wenn die Rute kräftig zischt ,hat es dich erwischt...
Kommentar ansehen
17.10.2013 11:40 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nuja, AIDS bzw HIV ist aus den Medien so ziemlich raus und nur noch wenig präsent.
Aus den Augen aus dem Sinn.
Kommentar ansehen
17.10.2013 12:07 Uhr von c0dycode
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Leiter eines Hygienischen Dienstes und dann SCHIMMELpfennig heißen? Welch Ironie :D

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?