17.10.13 10:17 Uhr
 220
 

Berlin: Diebe entwenden Geldautomat aus einem Krankenhaus

Im Klinikum Auguste-Viktoria in Berlin-Friedenau hat sich in den frühen Morgenstunden des Donnerstags ein dreister Diebstahl ereignet.

Nach Angaben der Polizei rissen bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten aus seiner Verankerung und transportierten diesen mit einer Sackkarre ab.

Der Bankomat, welcher in einen Vorraum stand, wurde in einen PKW verladen. Dann machten sich die Täter aus dem Staub.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Krankenhaus, Geldautomat
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Nach Lawinen-Abgang durch Erdbeben Hotel verschüttet - Viele Tote
"Anonymous" droht Donald Trump mit Veröffentlichung von brisantem Material
Todesopfer von Berlin-Anschlag: Versicherung spricht von "Kfz-Haftpflichtschaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2013 10:22 Uhr von Sirigis
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
In den letzten Jahren scheint das Gesindel geradezu auf Bäumen zu wachsen, oder gibt es zwischenzeitlich spezielle Gesindelzuchtvereine?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?
Leben von Playboy Rolf Eden soll als Serie verfilmt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?