16.10.13 18:47 Uhr
 371
 

Firma von AfD-Sprecherin Frauke Petry ist insolvent

Die Sprecherin der Partei "Alternative für Deutschland" (AfD) musste Insolvenz für ihre Firma anmelden.

"Sechseinhalb Jahre nach Gründung meines Unternehmens PURinvent GmbH in Leipzig habe ich mich schweren Herzens entschließen müssen Insolvenz anzumelden", so Frauke Petry.

Die Partei bat um Unterstützung für ihr Mitglied in dieser Situation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Firma, Insolvenz, AfD, Sprecher, Frauke Petry
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwere Blamage für Frauke Petry (AfD) nach Facebook-Post
AfD-Chefin Frauke Petry trifft sich in Moskau mit Putin-Vertrautem
Meineidsverdacht: AFD Sachsen soll Anwälte für Frauke Petry bezahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2013 19:03 Uhr von Ms.Ria
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Das passt gar nicht zu der AfD. Die wirken sonst immer so neureich, erfolgreich, wort- und geistreich wenn es darum geht andere Leute in Sachen Wirtschaft aufzuklären. Aber ok...gut zu wissen dass es bei der AfD auch "Normalos" mit alltäglichen Problemen gibt :)
Kommentar ansehen
16.10.2013 20:03 Uhr von Bud_Bundyy
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Ja alles Wirtschaftwissenschaftler :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwere Blamage für Frauke Petry (AfD) nach Facebook-Post
AfD-Chefin Frauke Petry trifft sich in Moskau mit Putin-Vertrautem
Meineidsverdacht: AFD Sachsen soll Anwälte für Frauke Petry bezahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?