16.10.13 17:32 Uhr
 166
 

Fahndung: Maddies Eltern sind am heutigen Abend bei "Aktenzeichen XY...ungelöst"

Das britische Ehepaar McCann, deren Kind Maddie vermisst wird, reisen erneut um die Welt, um ihr Kind zu finden. Am heutigen Mittwochabend reisen sie nach München und stehen in der ZDF-Fahndungssendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" live vor der Kamera.

Durch neue Hinweise und Phantombilder hoffen die McCanns auf Hinweise aus der deutschen Bevölkerung nach ihrer Tochter, die damals als dreijährige am 3. Mai 2007 im Portugal-Urlaub verschwand. In Portugal lässt dieser Fall die Menschen eher kalt und die Medien berichten darüber emotionslos.

"So viele Kinder verschwinden tagtäglich, wieso wird ausgerechnet um diesen Fall so viel Aufhebens gemacht? Hier haben wir Krise und viele hungern", sagt Rentnerin Clara (72) aus Lissabon der Nachrichtenagentur dpa und spricht das aus, was viele in Portugal denken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Eltern, ZDF, Fahndung, Aktenzeichen XY
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?