16.10.13 16:49 Uhr
 503
 

Hybrid-Sportwagen: Der Opel Monza im Test

Der Opel Monza ist zur Zeit noch ein Einzelstück, welches unbezahlbar ist.

Der Monza verfügt über einen Elektromotor, der sich schon bei leichtem Gas geben in Bewegung setzt.

Der Viersitzer ist 4,69 Meter lang. Das Armaturenbrett ist ein Display, welches frei kombinierbar ist. Des weiteren kann man sich den Tacho im 50er Jahre Stil anzeigen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Opel, Hybridauto, Monza
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart
Fahrverbote für viele Diesel ab 2018 beschlossen
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2013 17:41 Uhr von Jolly.Roger
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo ist jetzt der Test?

Wenn man aufs Gas tritt, läuft der Motor?

Toll....!

Die Quelle hätte ja noch ein paar Infos mehr parat gehabt...
Kommentar ansehen
16.10.2013 21:15 Uhr von ewin12000
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fand den alten orginal Monza schon heiß, aber das Ding wäre nen echter Traum.....
Kommentar ansehen
16.10.2013 21:41 Uhr von abymc1984
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sone beknackte kacknews... und ich klicks auch noch an...
dickes MINUS für chrushials verwandschaft!!
Kommentar ansehen
17.10.2013 01:34 Uhr von Stephan186
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Monza verfügt über einen Elektromotor, der sich schon bei leichtem Gas geben in Bewegung setzt."

Krass! Das muss ja eine ganz neue Technik sein, da man ja bisher das Gaspedal bei Autos immer komplett durchtreten musste, damit sie sich bewegen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Privat-Ermittler präsentiert neue Theorie zum Verschwinden Maddie McCanns
Malaysia: Diebstahl des Leichnams von Kim Jong Uns Halbbruder verhindert
Frankreich: Rechtsextremer Front National bekommt wohl Millionen aus Russland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?