16.10.13 13:24 Uhr
 2.221
 

Völkerschlacht bei Leipzig - Tabuthema in Frankreich

Während die Orte von Napoleons Siegen, Namensgeber mancher öffentlicher Orte wurden, ist in Frankreich über die Orte seiner Niederlagen wenig bekannt.

Einzig Waterloo ist geläufig. Aber nur weil es Napoleons letzte Schlacht war und von zeitgenössischen Künstlern dargestellt wurde.

Die Völkerschlacht bei Leipzig, ging als die größte Schlacht in die Weltgeschichte ein. Soldaten aus zwölf Ländern kämpften hier und 100.000 von ihnen wurden verwundet oder getötet. Diese Schlacht hat Napoleon verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _griller_
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frankreich, Leipzig, Völkerschlacht
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem :)
Deutsche Wirtschaftsunternehmen überdenken Handelsbeziehung mit der Türkei
Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2013 14:35 Uhr von esKimuH
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
...News wo bist duuuuu?????

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU Naturschutz brutal: Zoo muss chinesische Kleinhirsche schlachten
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet", Geschäftsführer entmachtet
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem :)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?