16.10.13 13:16 Uhr
 528
 

Unterstützerverein von Gustl Mollath verweigert Spendenherausgabe von 27.000 Euro

Ein Verein hatte in der Zeit als Gustl Mollath zu Unrecht in der Psychiatrie saß, Geld für ihn gesammelt und so sind an die 27.000 Euro Spenden zusammengekommen.

Nun will der Vorsitzende, der Gestalttherapeut Fritz Letsch, das Geld nicht an Mollath auszahlen, wie versprochen.

Mollath erwägt nun, den Mann anzuzeigen. "Mollath kann nicht einfach sagen, ich will das Geld. Gustl muss Beratungsleistungen erbringen, um Geld zu bekommen", argumentiert hingegen Letsch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Geld, Verein, Gustl Mollath
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gustl Mollath zeigt Klinik an: Bruder verstarb nach angeblicher Misshandlung
Bruder von Gustl Mollath starb unter mysteriösen Umständen in der Psychiatrie
Fall Gustl Mollath: Psychiatrieskandal wird verfilmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2013 13:19 Uhr von _griller_
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich ist die Kohle eh schon alle. Der Vorsitzende des Vereins hat ja schließlich auch Aufwendungen .... *räusper
Kommentar ansehen
16.10.2013 13:46 Uhr von Schmollschwund
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Stellt sich mal die Frage: Wenn der Verein Projekte zur politschen Bildung unterstützt, warum hat man dann Geld gesammelt als er in der Psychatrie saß? Wie hätte er da politische Bildung ausüben können?

Wenn ihr nun anfangen wollt über das Geld zu streiten, dann gebt es lieber den Spendern zurück. Die wollten Mollath helfen und nicht Euren Streit finanzieren!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gustl Mollath zeigt Klinik an: Bruder verstarb nach angeblicher Misshandlung
Bruder von Gustl Mollath starb unter mysteriösen Umständen in der Psychiatrie
Fall Gustl Mollath: Psychiatrieskandal wird verfilmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?