16.10.13 11:59 Uhr
 55
 

Reichshof: Traktor kippt um - Rentner wird schwer verletzt

In Volkenrath fuhr ein 75-jähriger Mann mit seinem Traktor über das Gelände seines Anwesens.

In der steilen Einfahrt geriet der Mann mit seinem Trecker auf den Grünstreifen. Das schwere Gerät kippte daraufhin um. Der Überrollbügel klemmte den 75-Jährigen ein.

Die herbeigerufene Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen, weil der 75-Jährige neben dem Traktor saß. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und kam in eine Klinik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Rentner, schwer, Traktor
Quelle: www.oberberg-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Warstein: Büttenredner stirbt während seines Vortrags auf der Bühne
Bulgarien: Künftige Kulturhauptstadt Plowdiw lässt Häuser von Roma abreißen