16.10.13 11:41 Uhr
 120
 

Hamburg: Lesbisch-schwule Filmtage haben begonnen

Am gestrigen Dienstag wurden zum 24. Mal die lesbisch-schwulen Filmtage in Hamburg gestartet, die bis zum nächsten Sonntag gehen.

In verschiedenen Kinos werden zu diesem Anlass Filme laufen, die sich mit Schwerpunkten von Homosexuellen auseinandersetzen, zum Beispiel Familienleben oder auch dem "Coming Out".

Die Organisation der Veranstaltung ist zum größten Teil ehrenamtlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hamburg, Schwule, Lesbisch, Filmtage
Quelle: www.ndr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres
Paris: Eiffelturm wird für 300 Millionen Euro renoviert