16.10.13 11:08 Uhr
 2.748
 

Indien: Dreamliner verliert während des Fluges Teile seiner Außenhülle

Eine Boeing 787 der indischen Fluggesellschaft Air India hat während eines Inlandsfluges ein Stück der Außenhülle verloren. Das Fehlen der Bodenplatte, welche ein drei Quadratmeter großes Loch im Rumpf der Maschine verursachte, wurde erst nach der Landung bemerkt.

Die Pannenserie beim Dreamliner scheint nicht abzureisen. Nach brennenden Batterien und defekten Toiletten nun auch noch ein Loch in der Außenhülle.

Ursache für den Verlust der Bodenplatte sei vermutlich das gleichzeitige Verschwinden der Nieten, welche die abgefallene Platte eigentlich mit dem Flugzeug hätten verbinden müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kosh67
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Panne, Dreamliner, Air India
Quelle: www.blick.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2013 11:26 Uhr von Suzaru
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Schon lustig, wenn man bedenkt das Nieten eines der stabilsten Fügeverfahren ist.
Besonders Vorteilhaft ist die Prüfung der Verbindung durch bloßes Ansehen und die Überlegenheit der Verbindung bei Dauerschwinbelastungen.

Zum Beispiel ist das ab 1937 von Dornier gebaute Flugzeug (DO24 ATT) heute noch im Flugeinsatz :P
Kommentar ansehen
16.10.2013 12:06 Uhr von Wachsames.Auge
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@Suzaru
mag ja sein.
Aber vielleicht funktioniert das nicht bei einer Außenhülle aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff... :-o

Ich hoffe ich muss nie in so einem Teil mitfliegen. Das Teil ist das schlimmste Schrottflugzeug, das je gebaut wurde.
Kommentar ansehen
16.10.2013 12:52 Uhr von fraro
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Oje, ein "Alpdreamliner".
Kommentar ansehen
16.10.2013 14:00 Uhr von Zerebro
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm ... und wo ist die Bodenplatte abgeblieben ?

Hat jetzt jemand ein "Flachdach" ...
Kommentar ansehen
16.10.2013 14:53 Uhr von Airstream
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hm... passiert wenn man auf Teufel komm raus eine Antwort auf Airbus bauen möchte...
Kommentar ansehen
16.10.2013 15:02 Uhr von alter.mann
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt übertreiben sies aber mit der geplanten obsolezenz. zumindest mal falsch geplant...

;o)
Kommentar ansehen
16.10.2013 16:44 Uhr von Prentiss
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Pannenserie beim Dreamliner scheint nicht abzureisen."
Und das obwohl der Urlaub bereits seit Tagen vorbei war.
Kommentar ansehen
16.10.2013 19:58 Uhr von Perisecor
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ nochmalblabla

Die 787 hat kein Konkurrenzmodell bei Airbus.

Und die neuen Tankflugzeuge für die US-Streitkräfte sind nicht auf 787 Basis.

Abgestürzt ist außerdem noch keine 787. Damit hat sie eine bessere Statistik als jeder Airbus außer dem A388, welcher aber auch schon diverse große und kleine Probleme hatte (u.a. massive Risse in den Flügeln mit tatsächlicher Absturzgefahr).


@ Airstream

Die 787 ist keine Antwort auf irgendeinen Airbus.



@ Wachsames.Auge



[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
16.10.2013 20:00 Uhr von Perisecor
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ WachsamesAuge

"Das Teil ist das schlimmste Schrottflugzeug, das je gebaut wurde."

Nö. Bisher kein Absturz, kein Unfall mit Verletzten oder Todesfolge.

Generell sind moderne Flugzeuge extrem sicher und Boeing muss sich vor Airbus nicht verstecken - die 777 sind nach wie vor der mit Abstand sicherste Widebody - ohne Totalverlust und die einzige Abschreibung mit zwei Todesopfern war ein reiner Pilotenfehler.
Kommentar ansehen
17.10.2013 07:13 Uhr von Demy
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Suzaru
Das Teil dass hier die Boeing 787 hier verloren hat ist ein einfaches Belly Fairing Panel was mit ganz normalen Schrauben befestigt wird.
Es steht in der Presse zwar überall "Nieten", aber ich denke es handelt sich um einen Übersetzungsfehler bzw. Ungenauigkeit aus dem technischen Englisch.

Das verlorene Panel ist einfach "nur" eine Abdeckung um die Rumpfaußenanbauten Aerodynamisch abzudecken.

Gruß
Demy

[ nachträglich editiert von Demy ]
Kommentar ansehen
17.10.2013 09:35 Uhr von Phillsen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Demy
Damit macht man aber keine Schlagzeilen ;)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?