16.10.13 06:52 Uhr
 51
 

Tischtennis: Europameister Dimitrij Ovtcharov vergisst Sieger-Pokal im Bus

Der frisch gekrönte Europameister im Tischtennis, Dimitrij Ovtcharov, hat seinen Siegerpokal nach der Siegerehrung und der anschließenden Pressekonferenz im Shuttle-Bus vergessen.

Zum Glück fiel es ihm aber auf, sodass er sofort den Veranstalter per Telefon informierte. Die Veranstalter sorgten dafür, dass er seinen Siegerpokal nach einer Stunde wieder in den Händen halten konnte.

Am nächsten Morgen flog er nach Köln zurück, wo er schon mit den Vorbereitungen für das nächste Turnier begann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Pokal, Bus, Europameister, Tischtennis, Dimitrij Ovtcharov
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?