15.10.13 19:03 Uhr
 210
 

Brasilien: Organisation PCC droht mit "Weltmeisterschaft des Terrors"

Die Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien ist auch unter sicherheitstechnischen Aspekten brisant.

Nun hat die Verbrecherorganisation "Primeiro Comando da Capital" (PCC/Erstes Hauptstadt-Kommando) Anschläge auf die Sportveranstaltung verkündet.

Die Bande drohte eine "Weltmeisterschaft des Terrors" an.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brasilien, Weltmeisterschaft, Organisation
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2013 06:13 Uhr von Sirigis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich begreife nicht, warum es Menschen gibt, die, um Ihre Ziele durchzusetzen, völlig unbeteiligte Mitmenschen einfach abschlachten. Wie denken diese Typen eigentlich? Krank, wirklich nur noch krank!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?