15.10.13 18:28 Uhr
 229
 

"Call of Duty - Ghosts": Rap-Star Eminem als Bonus für Vorbesteller

"Call of Duty - Ghosts" soll am 5. November 2013 in den Läden stehen. Vorbesteller erhalten laut Hersteller Activision zusätzlich zum Spiel einen Code zum Herunterladen von Eminems neuem Album

"The Marshall Mathers LP 2" zum reduzierten Preis von acht Euro. Der Künstler Eminem meint zu dem Werk: "Die Power und Intensität von ´Survival´ passt perfekt zu Call of Duty - Ghosts.

Und weiter: "Ich freue mich sehr, auch in Zukunft ein Teil der Marke zu sein." Nach dieser Aussage könnte Eminem auch in künftigen Teilen der "Call of Duty"-Reihe zu hören sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Derkleineschreiber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Eminem, Bonus, Call of Duty, Vorbesteller
Quelle: callofduty.ingame.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2013 18:36 Uhr von ykay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein einziges Wort: FAIL!
Ein Bang-Boom-Bang Spiel bleibt ein Bang-Boom-Bang Spiel.
Auch wenn Eminem für sich spricht, hat er NIX in diesem Bereich zu suchen.
Kommentar ansehen
15.10.2013 22:55 Uhr von zascha911
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein beschissenes Spiel wird mit dem Album auch nicht besser. Und nebenbei, 59,99€ da wäre ja wohl ein Album umsonst nicht zuviel gewesen.

[ nachträglich editiert von zascha911 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?