15.10.13 17:54 Uhr
 1.160
 

Mehr geht kaum: Diese brave Volvo-Limousine leistet mehr als 2.000 PS

Tuningfreaks aus den USA wagten sich an einen ganz besonderen Umbau. Sie verwandelten einen alten 960 von 1992 in einen Pro Street-Dragster.

Das bedeutet, dass der Volvo trotz seines extremen Umbaus noch auf der Straße fahren darf. Um auf dem Dragstrip bestehen zu können wurde der einst braven Familienlimousine ein Achtzylinder mit 2.230 PS eingepflanzt.

Nach außen verrät lediglich der Ausschnitt für den riesigen Motor in der Motorhaube den wahren Charakter des Volvos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Volvo, Limousine
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2013 18:03 Uhr von Iruc
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
MAn nimmt einen V8 Dragster Motor und baut in in eine X-beliebige Karre die genug PLatz im Motorraum biete.... woaahhhh.... nicht

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?