15.10.13 17:39 Uhr
 59
 

Eilenburg: Zwei Mopedfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am vergangenen Sonntagnachmittag wurden zwei Mopedfahrer bei einem Verkehrsunfall in Eilenburg im Landkreis Nordsachsen schwer verletzt.

Ein PKW-Fahrer bog ordnungswidrig in eine Straße ein und erfasste zunächst einen Mopedfahrer, welcher ihm aus der Straße entgegen kam. Ein zweiter versuchte noch auszuweichen, stürzte aber ebenfalls.

Beide Mopedfahrer mussten in eine Klinik eingeliefert werden.


WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Verkehrsunfall, Moped
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden
Hamburg: Zweijährigem Mädchen die Kehle durchgeschnitten
Po Grapscher nach Tat verprügelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen
Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?