15.10.13 17:17 Uhr
 5.640
 

"Wer wird Millionär?": Kandidatin schon zweites Mal dabei und räumt ab

Katharina Wikarek (24) war schon vor sechs Jahren bei Günther Jauchs "Wer wird Millionär?" dabei, scheiterte allerdings an der Auswahlfrage. "Da können Sie noch mal wiederkommen", scherzte Jauch damals.

Und siehe da, sechs Jahre später war Wikarek wieder dabei und schaffte es auf den Ratestuhl. Bis zur 8.000-Euro-Frage benötigte sie keinen einzigen Joker. "Sind sie wahnsinnig? Was hier für ein Feuerwerk abbrennt - bar jeden Jokers", schüttelte Jauch den Kopf über die risikofreudige junge Dame.

Bei 125.000 Euro lag sie zwar mit ihrem Bauchgefühl richtig, traute sich dann aber doch nicht mehr zu zocken und nahm dennoch stolze 64.000 Euro mit nach Hause. Die Kölnerin will sich nun einen 911er Porsche leisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gewinn, Teilnehmer, Wer wird Millionär?
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2013 17:37 Uhr von CHINASKY
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Günther Jauch war mal Hausmeister.
Kommentar ansehen
15.10.2013 17:48 Uhr von farm666
 
+5 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2013 17:49 Uhr von polyphem
 
+31 | -4
 
ANZEIGEN
Ja, total sinnvoll sich direkt von dem bisschen einen überteuerten Wagen zu kaufen. Herrgott, wie blöd sind die Menschen eigentlich?
Kommentar ansehen
15.10.2013 18:03 Uhr von Haremhab
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem mit nem 911er? Gibs bei autoscout ab ca 10.000 Euro. Natürlich ist nach oben vieles offen. Fehlt jetzt nur noch der beim Kommentar von polyphem und haengteuchauf die Aussage, sie würden erstmal die Hälfte spenden, oder alles, oder alles und die gleiche Summe noch mal zusätzlich oben drauf. So abgedroschen der Spruch auch sein mag, er ist doch wahr, man lebt nur einmal. Und wenn man nunmal den Wunsch einen 911er zu haben hat, und es bietet sich solche Möglichkeit wäre es doch dumm, die vielleicht einmalige Gelegenheit nicht zu nutzen.
Kommentar ansehen
15.10.2013 19:47 Uhr von brycer
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@polyphem:
Jede/r setzt halt seine Prioritäten anders.
Die einen sparen fürs Alter, die anderen sagen ´Ich lebe hier und jetzt!´
;-)
Kommentar ansehen
15.10.2013 19:56 Uhr von LucasXXL
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wenn sie genug verdient warum soll sie sich nicht mal was gönnen :-)
Kommentar ansehen
15.10.2013 20:59 Uhr von ProErdogan
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
War Jauch mal wirklich Hausmeister? o.O
Kommentar ansehen
16.10.2013 12:09 Uhr von luebbie29
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Haremhab meint.....man bekommt einen 911er für 10tsd.€...ja klar Dumpfbacke....sie gewinnt 64tsd.€ und kauft sich einen vom Schrottplatz...gell?
Kommentar ansehen
18.10.2013 11:11 Uhr von Susini
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...nur kein Neid, lasst sie doch mit der Kohle machen was sie will. Ich freu mich für sie

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?