15.10.13 14:53 Uhr
 322
 

BVB-Haus in Brackel: Vorgarten mit Unkrautvernichtungsmittel verseucht

In Brackel steht ein Privathaus im Vereinslook des BVB. Auch der Außenbereich sollte themengetreu noch im Oktober fertiggestellt sein.

Der frisch eingesäte Rasen sollte zusammen mit schwarzen und gelben Pflanzen die Südtribüne darstellen. Unbekannte haben den Plan mit Unkrautvernichtungsmittel zum Scheitern gebracht. Der Rasen ist vorerst hin.

Die Hauseigentümer kennen eigentlich eher positive Reaktionen auf ihr BVB-Haus und wollen den Rasen nun im Frühjahr erneut pflanzen lassen. Anzeige wurde erstattet.


WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haus, Rasen, Vorgarten, BVB Brussia Dortmund 09
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?