15.10.13 14:46 Uhr
 478
 

Haribo-Chef Hans Riegel ist tot

Wie ein Sprecher von Haribo am heutigen Dienstag mitteilte, ist der Chef des Unternehmens, Hans Riegel, der im März noch seinen 90. Geburtstag feierte, tot.

Den Fruchtgummi-Riesen führte Riegel 67 Jahre lang.

Riegel machte aus dem traditionellen Familienunternehmen einen international erfolgreichen Konzern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Chef, tot, Haribo, Hans Riegel
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2013 14:53 Uhr von Darksim
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Ich dachte der Haribo Chef seiThomas Gottschalk ;-p
Kommentar ansehen
15.10.2013 15:50 Uhr von Mecando
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@Informierte_Kreise
Also ein Minus gab es von mir, denn ich bin gegenteiliger Meinung:
Lieber du als er.
Kommentar ansehen
15.10.2013 16:09 Uhr von TimsTube
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
OH MEIN GOTT!!!!

Er hat meinen Beitrag gemeldet :-(
Es tut mir leid, behinderter_kreis! Bitte verzeih mir.
Kommentar ansehen
15.10.2013 16:12 Uhr von RainerLenz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
meinen beileid den hinterbliebenen
Kommentar ansehen
15.10.2013 16:14 Uhr von k.e.90
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@informierte Kreise
erst die Fresse aufreißen und Scheiße ohne Ende labern und jetzt zur pussy mutieren und User Melden, so Kerle wie dich hab ich gern!
Kommentar ansehen
15.10.2013 16:39 Uhr von Perisecor
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@ Informierte_Kreise

Vielleicht war er Teil einer paramilitärischen Einheit in Jugoslawien und hat Kerle wie dich gerne gefoltert, gekillt und verbuddelt?

Man weiß es nicht.
Kommentar ansehen
16.10.2013 12:41 Uhr von maki
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Sind hier heute nur Fruchtzwerge unterwegs, die ddiese Schweineschlachtungsabfälle wirklich fressen? (wenn man sich die Minusse so anschaut)

Hey, der Gummidealer war über 90!!!

Da gibts auch in der Familie keine echte Trauer mehr, maximal gegenseitige heuchlerische-höfliche Beileidsbekundungen (bevor das Gerangel ums Erbe losgeht).

[ nachträglich editiert von maki ]
Kommentar ansehen
18.10.2013 18:21 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
maki,
manche Menschen mögen ihre Angehörigen tatsächlich- selbst, wenn sie schon 90 Jahre alt sind...und ich kann mir durchaus vorstellen, daß ein Unternehmer vom Format eines Hans Riegels sein Erbe schon rechtzeitig geregelt haben dürfte.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?