15.10.13 13:09 Uhr
 595
 

"Breaking Bad": Anthony Hopkins schreibt Fan-Brief an Bryan Cranston

Schauspieler Anthony Hopkins outet sich in einem Brief an Breaking Bad"-Hauptdarsteller Bryan Cranston als großer Verehrer der TV-Serie. Er habe sich die komplette Serie in einem zweiwöchigen Marathon angesehen und sei absolut begeistert.

Demnach sei Cranstons Darstellung des "Walter White" die beste Schauspielleistung, die er je gesehen habe, so der Oscar-Preisträger.

Außerdem lobt Hopkins auch die Nebendarsteller und bedankt sich bei allen Beteiligten für ihre tolle Leistung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: the_reaper
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Brief, Breaking Bad, Anthony Hopkins, Bryan Cranston
Quelle: www.buzzfeed.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breaking Bad"-Star Bryan Cranston verlässt bei Donald-Trump-Sieg die USA
"Breaking Bad"-Macher kehrt mit neuer Serie "Raven" zurück
"Breaking Bad"-Star würde als Politiker Marihuana und Prostitution legalisieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2013 13:18 Uhr von Mecando
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Bryan Cranston halte ich grundsätzlich auch für einen guten Schauspieler.
Der Typ kann eigentlich jede Rolle überzeugend spielen, von Komödie bis hin zum Psychopathen.
Kommentar ansehen
15.10.2013 13:54 Uhr von nachtstein_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wo er Recht hat.
Kommentar ansehen
15.10.2013 14:14 Uhr von JustMe27
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Cranston ist großartig, und sein "zweiter Frühling" ist ihm voll und ganz zu gönnen. Wie viele dachte ich Anfangs auch, schafft der Vater von Malcolm das? Aber schon nach einer Folge war ich gebannt^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breaking Bad"-Star Bryan Cranston verlässt bei Donald-Trump-Sieg die USA
"Breaking Bad"-Macher kehrt mit neuer Serie "Raven" zurück
"Breaking Bad"-Star würde als Politiker Marihuana und Prostitution legalisieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?