15.10.13 12:42 Uhr
 4.741
 

Yoga-Lehrerin glaubt Geheimnis der ewigen Jugend entdeckt zu haben: Nie heiß essen

Die britsiche Yoga-Lehrerin Susan Reynolds ist davon überzeugt, das Geheimnis der ewigen Jugend gefunden zu haben: Rohkost.

Niemals eine warme Mahlzeit zu sich zu nehmen, sei das Gesündeste, was man tun könne.

Die 29-Jährige, die oft für 16 gehalten wird, bevorzugt dabei eine kalte Suppe aus Spinat, Gurken und Kräuter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Jugend, Geheimnis, Yoga, Rohkost
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2013 13:07 Uhr von Maverick Zero
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Täglich einmal vollständig mit Hühnerfett einreiben.
Das konserviert.
Kommentar ansehen
15.10.2013 13:45 Uhr von brad41x
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
hmm, ich würd die auf 29 schätzen.

Warum sollte man durch ihre Techniken nicht altern? Jeder oxidiert. Und das ist gut so.
Kommentar ansehen
15.10.2013 17:50 Uhr von jetzaber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das kann ich überbieten: Bin mit 30 nochmal für 15 gehalten worden, dafür braucht´s keine Dauer-Rohkost. Bin sowohl Fleischesser als auch Raucher, pfeif mir zu viel Kaffee rein und was weiß ich, was ich noch alles falsch mache.

Wenn man mit Anfang, Mitte 30 noch fast überall einfach geduzt wird und wenn man noch aufpassen muss, dass man im Bus nicht einfach eine Schülerkarte vertickt kriegt oder dass einem in "freier Wildbahn" irgendein selbsternannter Jugendwächter am liebsten die Zigarette aus´m Maul hauen würde, langt´s eigentlich mal. ^^

Mich würde eher interessieren, wie ich endlich so alt aussehen kann wie ich nun mal bin. In "normaler Erwachsenen-Kleidung" schau ich aus wie ein Clown. :/

[ nachträglich editiert von jetzaber ]
Kommentar ansehen
15.10.2013 18:02 Uhr von Maverick Zero
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Bin mit 30 nochmal für 15 gehalten worden, dafür braucht´s keine Dauer-Rohkost."

Ich bin in ähnlichem Alter, verkatert, unrasiert, ungekämmt in den Supermarkt weil meine Frau dringendst(!) noch ein wenig Rotwein zum Kochen benötigt hat.
Ich wurde nach meinem Ausweis gefragt.

Also.. mach dir da mal keine Illusionen ;-)
Kommentar ansehen
15.10.2013 18:50 Uhr von jetzaber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Maverick Zero: Wenn die Leute dann konsequent bei ca. der Hälfte bleiben mit ihrer Schätzung und wir dann mit 60 noch für 30 gehalten werden: Ok. ^^

DANN fang ich vielleicht an mit Rohkost und besser mir die Rente auf mit meinem Supergeheimrezept für ewige Jugend. *hrhr*
Kommentar ansehen
15.10.2013 19:17 Uhr von One of three
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Was zum Teufel ist eine "britsiche" Yoga-Lehrerin?
Kommentar ansehen
15.10.2013 20:30 Uhr von 1199Panigale
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aaahhhh England...
Kommentar ansehen
15.10.2013 20:43 Uhr von Steel_Lynx
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Radowan
FETT werden Kühe durch Nahrungsergänzung und Zucht, nicht durch "Gemüse"

@Thema
Sauerstoff ist auch ein Gift. Braucht ca. 80 Jahre und ist immer tödlich.

Vegetarisch zu leben, bzw. nur kalte Speisen zu sich zu nehmen (was ja Fleisch nicht ausschliesst) ist wiedernatürlich.
Der Mensch hat sich erst zum Homo-Sapiens entwickelt, als er anfing das Feuer zur Nahrungsherstellung zu nutzen. Dadurch hatte das Essen, bei gleicher Menge, mehr Energiegehalt.
Aus dem selben Grund (Energiegehalt) ist es auch ein weiter Unterschied ob ich einen Salat aus dem Gewächshaus (3Monate) oder einen Gartensalat (5 Wochen mit direktem Sonnenlicht) esse. Vom Geschmack mal ganz zu schweigen.
Kommentar ansehen
15.10.2013 21:39 Uhr von mcdar
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wow lecker, nur schade dass kein Rezept dabei ist. Ja, hat sie wohl, aber wenn sie noch Yoga praktiziert ist kalt essen nur eine von vielen hilfreich unterstützenden Verhaltensregeln. Sehr sympatisch die Frau.
@Steel_Lynx Das was du schreibst ist traditionelle Propaganda/Märchen für Kinder, es verhält sich andersherum, das Essen wird mit dem Kochen denaturiert, oder ist es nicht so dass Bakterien (oder Inhaltsstoffe) bei hohen Temperatuern absterben?

[ nachträglich editiert von mcdar ]
Kommentar ansehen
16.10.2013 08:52 Uhr von Naikon
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich werde öfters beim Kaufen von Zigaretten oder Lotto Spielzetteln nach dem Ausweis gefragt.

Das Geheimnis der ewigen Jugend ist Rauchen und Lotto spielen.
Kommentar ansehen
16.10.2013 10:38 Uhr von tom_bola
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Halma

´Man kann von vegetarischer Ernährung genauso fett werden wie von jeder anderen Ernährungsform auch.´

Richtig und solche Kandidaten heißen bei uns Biotonne.
Kommentar ansehen
16.10.2013 10:46 Uhr von VT87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer will denn bitte unter den Umständen lange leben? Und ewig jung aussehen wollen doch nur oberflächliche Menschen. Ich bin überzeugt, dass mein Partner mich auch noch lieben wird, wenn ich alt bin - er ist es dann ja auch.
Ich genieß lieber mein Leben, alter wie ein normaler Mensch und wenn mich das ein paar Jahre meines Lebens kostet ist das auch in Ordnung. Dafür kann ich es auch als "leben" bezeichnen.
Kommentar ansehen
16.10.2013 11:00 Uhr von Steel_Lynx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mcdar
"traditionelle Propaganda/Märchen für Kinder"
So so....das sollte man mal den studierten Herren erzählen die dies hier gemacht haben:

http://www.spiegel.de/...

http://www.shiatsu-austria.at/...

http://www.wissenschaft-aktuell.de/...

Dazu noch das was Halma schreibt, über die Verdaubarkeit und du hast den Grund für gegartes Essen.
Ich bestreite ja nicht das die Nährstoffe gemindert werden, darum habe ich mich in dem Kommentar ja auch auf den Energiegehalt beschrängt.

Ps.: Deswegen verstehe ich auch die Minus nicht, aber gut. Wenn ihr meint!
Kommentar ansehen
16.10.2013 13:14 Uhr von maxyking
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sie sollte mit der Hackfresse lieber das Geheimnis einmaliger Schönheit suchen, Jung und Scheiße aussehen bringt ja auch nichts.
Kommentar ansehen
16.10.2013 13:17 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Radowan,
wenn man Kühe nicht mit Kraftfutter mästet, werden die auch nicht fett- Fleisch und Milch von Kühen, die auf der Wiese grasen konnten, schmeckt viel besser als Fleisch von Kühen aus dem Stall, aber dafür bleiben die Kühe vergleichsweise mager.
Kommentar ansehen
16.10.2013 13:17 Uhr von maxyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leberwurstbrot geht auch als kalte Mahlzeit durch
Kommentar ansehen
16.10.2013 14:45 Uhr von MattMonroe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich... "Die 29-Jährige, die oft für 16 gehalten wird"

Klar, kann passieren... Im dunklen, auf einem Auge blind und mit Bindehautentzuendung auf dem anderen...
Kommentar ansehen
16.10.2013 15:17 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ewige jugend. soso. in 30 bis 50 jahren sollte man sie erneut interviewen, dann werden wir sehen, ob sie recht hatte.

aber warum nur sowas wie kräuter, spinat und gurken? zu rohkost sollten demnach doch auch mett und tartar zählen, oder kaltgeräucherte(r) wurst/fisch und käse, zumindest rohmilchkäse. das alles wird und wurde nier erhitzt.

und wie 16 sieht die nun wirklich nicht aus. ich würde sie auf niedrigstens mitte 20 schätzen. damit wäre sie von ihrem richtigen alter nicht wirklich weit entfernt. aber schlecht sieht sie nicht aus. ;-)

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?