15.10.13 09:18 Uhr
 6.544
 

Limburg: 15-jähriges Mädchen stirbt bei Unfall auf Kirmes

In Brechen-Niederbrechen (Limburg-Weilburg) wurde einer 15-Jährigen ein Besuch auf der Kirmes zum Verhängnis.

Zwei Mädchen hatte sich gemeinsam auf die Deichsel eines Fahrgeschäfts gesetzt.

Das erste Mädchen konnte abspringen, das zweite verhakte sich und kam mit dem Kopf unter einen Reifen des Lastwagens. Das Opfer wurde überrollt und starb noch an der Unfallstelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: McClear
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, LKW, Mutprobe
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2013 09:24 Uhr von jpanse
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Kopf unter Reifen...

Oh man.
Das ist nicht schön
Kommentar ansehen
15.10.2013 09:29 Uhr von blade31
 
+27 | -6
 
ANZEIGEN
Mit 15 Jahren noch Mutproben machen wie doof...

So was haben wir mit 9 gemacht und sind über einen Knöcheltiefen Bach gesprungen oder ähnliche kindische harmlose Sachen

Edit: Nach dem lesen der Quelle ist diese "News" total falsch wiedergegeben und verfälscht eine UNVERSCHÄMTHEIT

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
15.10.2013 09:32 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Allein schon so einer bescheuerten Idee nachzugehen. Zuviel MTV und Jonny Knoxville geschaut?
Kommentar ansehen
15.10.2013 10:00 Uhr von Azureon
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Traurig, dass die Checker so etwas durchwinken.
Kommentar ansehen
15.10.2013 10:23 Uhr von spl4t
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Diese News lässt den Verdacht aufkommen, dass die Checker sogar noch dümmer sein müssen, als jemand, der so eine News "verfasst".....
Kommentar ansehen
15.10.2013 10:29 Uhr von McClear
 
+1 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2013 10:33 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
"Ein 15 Jahre altes Mädchen hatte sich gemeinsam auf die Deichsel eines Fahrgeschäfts gesetzt."

Was für ein Unfug!

Autor und Checker: 6 setzen!
Kommentar ansehen
15.10.2013 10:35 Uhr von McClear
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
Der Text stammt nicht so von mir. Ich hatte einen komplett anderen Text geschrieben!! Von auf die Deichsel setzen habe ich nichts geschrieben. Ich schreibe hier nie wieder eine News!!! Wer schreibt hier die News?! Ich habe mich fast wortwörtlich an den Text auf der HR Seite gehalten!

[ nachträglich editiert von McClear ]
Kommentar ansehen
15.10.2013 11:50 Uhr von One of three
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Para_shut

"jeder hat mal angefangen"

Sicher, aber es sollten wenigstens Grundkenntnisse der deutschen Grammatik vorhanden sein.

Egal ob News-Autor oder Checker es "verbrochen" haben - so eine News habe ich hier selten gelesen.
Kommentar ansehen
15.10.2013 13:24 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@McClear - ach lass Dich doch von "ich bin der größte" nicht runterziehen. Auch die sind mit Windeln angefangen und haben in die Hose gemacht.
Kommentar ansehen
15.10.2013 15:55 Uhr von MattMonroe
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sorry aber muss mich meinen Vorrednern anschliessen...

Hast Du jemals die News ganz gelesen oder einfach nur anhand der Ueberschrift geraten was passiert ist?!?
Kommentar ansehen
15.10.2013 22:49 Uhr von McClear
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ihr habt mir gezeigt, daß dieses Forum viel verloren hat. Man wird einfach nur fertig gemacht. Ich werde versuchen meinen Account löschen zu lassen. Es ist nicht das erste mal, daß ich hier beschimpft und beleidigt werde. Es hat Spaß gemacht, aber jetzt ist das Fass übergelaufen. Ich möchte einfach nur Spaß haben, dann kommen aber solche "Experten" wie der "aberaber". In dem Sinne! Viel Spaß noch in diesem Bereich!
Kommentar ansehen
28.08.2014 08:55 Uhr von Klaus_Schuppenpetter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?