14.10.13 20:12 Uhr
 37
 

Berlin: Vorführung "Impromania" lädt zum Mitmachen ein

Wem das lange Sitzen und Zuhören im Theater zu langweilig ist, für den gibt es "Impromania".

Die ungewöhnliche Vorführung wird es an sechs verschiedenen Spielorten mit jeweils anderen Darstellern geben und lädt die Leute zum Mitmachen ein.

Bei den Vorführungen gibt es keinen festgelegten Text, sondern die Gäste müssen Stichworte einbringen oder auch mal selbst auf die Bühne. "Impromania" findet bereits zum Dritten Mal statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Theater, Impromania
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?