14.10.13 17:04 Uhr
 839
 

Fußball: Französisches Team ist verhasster als unbeliebter Präsident Hollande

Die französische Nationalmannschaft kämpft derzeit nicht nur mit der Fußballweltmeisterschaftsqualifikation, sondern auch mit ihren Popularitätswerten.

Laut einer aktuellen Umfrage sind sie sogar unbeliebter als der derzeit wenig geliebte Präsident François Hollande.

Die Franzosen halten ihre Fußballer für eingebildet, talentfrei und viel zu hoch bezahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Präsident, Team, Nationalmannschaft, Beliebtheit, Francois Hollande
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2013 18:36 Uhr von ghostinside
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ja nicht jeder eingebildete, zu hochbezahlte aber talentierte Fußballer haben wie wir...

Ist Jogi eigentlich beliebter als Westerwelle ?

[ nachträglich editiert von ghostinside ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?