14.10.13 16:41 Uhr
 340
 

New York: Madonna bekommt wegen SMS-Tippens Hausverbot in Kino

Keine Toleranz in Sachen Handy-Telefonieren und SMS-Schreiben hat die amerikanische Kinokette "Alamo Drafthouse Cinema".

Auch Popstar Madonna bekam dies zu spüren, als sie in New York während eines Filmes dauernd Kurzmitteilungen schrieb und nun Hausverbot bekam.

Madonna antwortete auf das Verbot: "Das ist beruflich, Sklaventreiber!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, New York, SMS, Madonna, Hausverbot
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2013 16:58 Uhr von kingoftf
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Vollkommen richtig gehandelt, kein Pardon mit so einem Honk.

Vor ein paar Monaten war hier ein Konzert mit Wynton Marsalis, da saßen ein paar Reihen vor uns auch 2 Frauen, die ständig auf dem Smartphone tippen mussten, die hätte man auch hochkant rausschmeissen müssen.
Sooooo wichtig kann man nicht sein, selbst Madonna nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?