14.10.13 16:23 Uhr
 154
 

England: Mit Messer Bewaffneter versuchte in Buckingham Palace einzudringen

In London versuchte ein mit einem Messer bewaffneter Mann in den Buckingham Palace einzudringen.

Der 44-Jährige wurde bei dem Versuch über den Zaun zu klettern festgenommen.

Die Polizei erklärte, dass bei diesem Vorfall niemand verletzt wurde. Über das Motiv des Mannes gibt es noch keine Einzelheiten.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: England, Messer, Buckingham Palace
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace
Stephen Fry gesteht, Kokain auch im Buckingham Palace genommen zu haben
Victoria und David Beckham stellen ehemaligen Mitarbeiter des Buckingham Palace ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2013 16:26 Uhr von Mutter-s-Kuchen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Sau
Kommentar ansehen
14.10.2013 22:44 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war doch nur ein Hausierer.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace
Stephen Fry gesteht, Kokain auch im Buckingham Palace genommen zu haben
Victoria und David Beckham stellen ehemaligen Mitarbeiter des Buckingham Palace ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?