14.10.13 13:00 Uhr
 2.302
 

Lotto: 21-Millionen-Euro-Jackpot geht nach Nordrhein-Westfalen

Am vergangenen Samstag wurde beim Lotto der Jackpot geknackt. Ein Tipper aus dem Bundesland Nordrhein-Westfalen gewann damit 20.935.752,20 Millionen Euro.

In der zweiten Gewinnklasse (sechs Richtige) waren gleich drei weitere Lottospieler erfolgreich. Sie kommen aus den Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen und Sachsen und erhalten dafür jeweils 780.218,40 Euro.

Bei der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde der Jackpot nicht geknackt, sodass hier am Mittwoch rund zwei Millionen Euro in der ersten Gewinnklasse zur Verfügung stehen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Nordrhein-Westfalen, Lotto, Jackpot
Quelle: www.isa-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2013 15:28 Uhr von opheltes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder ein schoenes Haeusschen oder eine schoene Eigentumswohnung und schon ist das angenehme Leben vorhanden :)

Gw an die Gewinner !

[ nachträglich editiert von opheltes ]
Kommentar ansehen
14.10.2013 18:32 Uhr von Frambach2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe kürzlich mit Freundin just for fun versucht, eine Zahl zwischen 1-10 dreimal hintereinander richtig zu erraten, funktionierte nicht einmal. Begreife noch immer nicht, wie diese utopischen Glückpilze den Jackpot knacken. Wenn ich´s nicht besser wüsste, würde ich kosmische Mächte dahinter vermuten...Glückwunsch jedenfalls, auch von meiner Seite!!!
Kommentar ansehen
14.10.2013 18:59 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Frambach:

Versuch doch einfach 10.000.000 x das Spiel mit Deiner Freundin, dann wirst Du auch ein paar mal richtig liegen ;).
Kommentar ansehen
14.10.2013 19:09 Uhr von OO88
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
leider muss er jetzt das land verlassen wegen den hohen steuern und der kälte in deutschland
Kommentar ansehen
15.10.2013 10:51 Uhr von RainerKoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@OO88:
Seit wann werden Gewinne aus Glücksspielen besteuert?
Gewinne sind zu 100% steuerfrei.
Legt man das Geld an, muss man natürlich Steuern zahlen, aber da das Geld mehr geworden ist, sollte das verschmerzbar sein.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Zehnjähriger ruft Polizei - Mutter erstochen vorgefunden
USA: Frau wollte sich Po vergrößern lassen und muss nun im Rollstuhl leben
Nach Jamaika-Aus: CSU-Generalsekretär sieht nun Verantwortung bei SPD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?