14.10.13 11:37 Uhr
 55
 

Eishockey: Eisbären erleben nach Meisterehrung siebte Pleite

Die Berliner Eisbären haben am Sonntag nach ihrer Meisterehrung die siebte Pleite in dieser Saison erlebt.

Vor 13.900 Zuschauern verloren sie mit 2:4 gegen das Schlusslicht aus Straubing und übernahmen damit das Tabellenende.

Man scheint bei den Eisbären im Moment ratlos zu sein, der Trainer Jeff Tomlinson sagte: "Wir sind natürlich sehr enttäuscht. Der Trainerwechsel hat vom System her nicht viel geändert." Nach dem Spiel gab es erstmal eine 30 Minuten lange Standpauke für die Mannschaft.


WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Pleite, Eisbären Berlin
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?