14.10.13 07:50 Uhr
 151
 

Syrien: Bürgerkrieg geht unvermindert weiter

Der Bürgerkrieg in Syrien geht mit unverminderter Härte weiter. Der Appell an die Bürgerkriegsparteien für eine Waffenruhe zum Eid-al-Adha-Feiertag ist verpufft. In Nord-Syrien sind Mitarbeiter des Internationalen Roten Kreuzes von Terroristen entführt worden.

Aus der Ortschaft Muadamijeh sind am Wochenende 1.500 Menschen evakuiert worden. Der Ort wird bereits seit Monaten von Regime-Truppen belagert. Derweil arbeiten Experten daran, die syrischen Chemiewaffen zu vernichten.

Jedoch geht das Töten in Syrien weiter. Am vergangenen Wochenende fielen mehr als 200 Menschen den anhaltenden Kämpfen zum Opfer.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Fortsetzung, Bürgerkrieg, Waffenruhe
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Juniorwahl der Schüler bringt Grünen 17 Prozent und AfD nur sechs Prozent
Neuer Bundestag wird teurer: Pro Jahr 50 Millionen Mehrkosten
Whistleblowerin Chelsea Manning wird Einreise nach Kanada verweigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2013 08:21 Uhr von Shifter
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hat ja auch nix wirklich mit bürgerkrieg zu tun
Kommentar ansehen
14.10.2013 10:08 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da gibts nur eines. Noch mehr Waffen und Unterstützungstruppen für die *hust keuch* Rebellen.

Auf dass man die Situation noch laaaaange Gewinnbringend nutzen kann!!!
Kommentar ansehen
14.10.2013 13:02 Uhr von usambara
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sunnitische Rebellen gegen die (schiitisch/alawitische) Regierung und allierte libanesisch/ irakische Hisbollah und iranische al-Quds Brigade
Sunnitische Rebellen der FSA gegen al-Qaida (ISIS)
al-Qaida gegen kurdische PKK
kurdische PKK gegen oder mal mit der Regierung.
Türkische Iskenderun Liberation Front (die für die Anschließung der türkischen Provinz an Syrien kämpft (pro Assad) bzw die palästinenische PFLP (pro Assad)
und und und...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Besetzung der Volksbühne gegen die Gentrifizierung
Fußball: Paris Saint-Germain zahlt Millionenprämien für Elfmeter
Radprofi John Degenkolb in Klinik eingeliefert: Untersuchungen an Herz und Lunge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?