13.10.13 14:49 Uhr
 374
 

Profit: 25 Milliarden Euro pro Jahr durch Menschenhandel

In Europa gibt es rund 880.000 Sklavenarbeiter. Mit diesen Sklavenarbeitern erwirtschaften die Kriminellen einen Profit im Milliarden-Bereich.

Von diesen 880.000 Arbeitern werden rund 270.000 Menschen sexuell ausgebeutet.

Schon alleine durch den Menschenhandel machen die Kriminellen ein Profit von 25 Milliarden Euro pro Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Profit, Kriminelle, Menschenhandel
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forsa-Umfrage: Union liegt mit bestem Wert seit 2015 weit vor der SPD
Tschechien: Recht auf Waffe soll in die Verfassung kommen
Streit mit Pressesprecherin im Weißen Haus: "Playboy"-Reporter platzt der Kragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2013 15:09 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Focus widerspricht sich im Artikel

880000 in Deutschland

Ein Absatz weiter


880000 in der EU
Kommentar ansehen
13.10.2013 16:14 Uhr von hxmbrsel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn auf diesem Planeten, doch irgendwann mal aufgeräumt werden sollte, dann Wissen ja alle in welcher Richtung noch zu suchen ist!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?