13.10.13 14:36 Uhr
 120
 

Weltmarktführer: Airbus möchte Boeing überholen

2013 wird für Airbus ein sehr gutes Jahr, sagt der Airbus-Chef. Man gehe davon aus, dass Airbus 2017 Boeing als größten Flugzeughersteller ablösen wird.

Airbus wird dieses Jahr 600 Flugzeuge ausliefern und im nächsten Jahr wollen sie noch einige mehr herstellen.

Der Airbus-Chef aüßerte sich auch mit viel Kritik über Boeings neues Modell, die Boeing 787. Er sagt, dass zum Beispiel die Sitze wenig Komfort bieten und bei einem Zwölf-Stunden-Flug unkomfortabel sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlashNews
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Airbus, Boeing
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?