13.10.13 13:28 Uhr
 123
 

Indien: Bei Massenpanik vor einem indischem Tempel sterben 60 Menschen

Während einer Massenpanik bei einem hinduistischen Tempel starben 60 Menschen. Bislang wird aber vermutet, dass bis zu 100 Menschen gestorben seien könnten.

Der Vorfall ereignete sich im Bezirk Datia im Bundesstaat Madhya Pradesh. Grund für die Panik war das Gerücht, dass ein Traktor gegen die Brücke gefahren sein soll. Schon deshalb stürzten viele Menschen in einen nahe gelegenen Fluss.

Dies ist nicht der erste Vorfall bei dem in Indien bei religiösen Festen Menschen sterben. Auch 2011 starben in Kerala mehr als hundert Menschen aufgrund einer Massenpanik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Indien, Tempel, Massenpanik
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2013 13:34 Uhr von sooma
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Was denn nun? Im Tempel oder beim Tempel? -
Kommentar ansehen
13.10.2013 13:35 Uhr von blade31
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich raff das grad nicht weil vielleicht irgendwo ein Traktor gegen eine Brücke gefahren ist, trampeln die sich im Tempel zu Tode?
Kommentar ansehen
13.10.2013 13:38 Uhr von Johnny Cache
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Naja, wenn sie schon bei einem Tempel waren kommen sie sicher auch gleich in den Himmel oder was bei denen so nach dem Ableben so ansteht.
Kommentar ansehen
13.10.2013 13:40 Uhr von schreibfaul
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ach , mist , sorry.
Die Menschen befanden sich auf einer Brücke beim Tempel.
von dort aus stürzten sie auch in den Tot.

[ nachträglich editiert von schreibfaul ]
Kommentar ansehen
13.10.2013 14:10 Uhr von sooma
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.10.2013 15:22 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin schon zig Male ueber Indien geflogen. Dort gibt es enorme Flaechen unbewohntem Gebiet. Ich denke 3/4 des Landes ist unbesiedelt. Indien hat eine Gesamtflaeche von 3,3 mio. qkm mit 1,3 Millarden Menschen. Rechnet man jetzt 1/4 ist bevoelkert sind dies rund 800.000 qkm. Das entspricht einer Bevoelkerungsdichte von 1.450 Menschen pro qkm. Wenn da jemand nur einen Pups laesst. so kann ich mir vorstellen, dass da dann eine Panik ausbricht. Und je religioeser die Anlaesse sind, um so heftiger ist dann die Reaktion.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?