13.10.13 09:11 Uhr
 5.161
 

"Ficken" und "Heil Hitler": So fühlt man sich mit dem Tourette-Syndrom wirklich

Im ersten Moment mag man meinen, Olaf Blumberg sei ein Nazi. Er schreit öfter "Heil Hitler!", leckt die Fliesen im Bad ab, beleidigt einfach so Menschen und sagt selten sogar "Ficken". In Wahrheit leidet der 29-Jährige aber am Tourette-Syndrom.

Jetzt schildert er in einem Buch, wie man sich fühlt, wenn man an dieser Krankheit leidet und einfach andere beleidigt. Viele Menschen können sich diesen Zwang nämlich gar nicht vorstellen. In der U-Bahn sagte er einst zu einer dicken Frau, sie sei eine "fette Sau" oder zu einem Arzt "Du Wichser!".

"Als ob ich einen Mückenschwarm verschluckt hätte, der nun abrupt zum Leben erwachte", sagt er. Deshalb hat er auch Probleme mit seinen ausländischen Nachbarn, die ihm immer beleidigende Zettel hinterlassen. "Schreibe Prüfung Aseloch! Nix immer Party machen, sonst voll Stress!", schreiben sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Syndrom, Schimpfwort, Tourette
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2013 09:19 Uhr von blade31
 
+4 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.10.2013 09:49 Uhr von polyphem
 
+10 | -38
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.10.2013 10:19 Uhr von Brem
 
+34 | -3
 
ANZEIGEN
Echt krass. Hie geht es um einen Menschen der eine Krankheit mit Kontrollverlust hat. Er leidet darunter aus verständlichen Gründen und ihr tut so als ob es gewollt sei.

Ich finde dass nicht in Ordnung.
Kommentar ansehen
13.10.2013 10:48 Uhr von SpankyHam
 
+18 | -8
 
ANZEIGEN
pisse aus meinem arsch
Kommentar ansehen
13.10.2013 10:59 Uhr von dddave
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Die Zettel seiner Nachbarn sind noch lustiger als Tourette.
Kommentar ansehen
13.10.2013 11:14 Uhr von Joeiiii
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Muß man sich das so ähnlich vorstellen wie bei Cartman? ;-)

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
13.10.2013 13:19 Uhr von cheetah181
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt ja wie SN.


Edit: Die meisten Menschen mit Tourette-Syndrom schreien übrigens keinerlei Beschimpfungen in die Welt. Hier hat sich "BILD" nur mal wieder einen besonders stereotypen ausgesucht.

[ nachträglich editiert von cheetah181 ]
Kommentar ansehen
13.10.2013 14:31 Uhr von Nebelfrost
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich musste jetzt einfach zwangsläufig an southpark denken. :-D
Kommentar ansehen
13.10.2013 15:48 Uhr von Daffney
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab noch nie schlechte Erfahrungen gemacht wenn ich einen Typ angeschrien hab, "Ey Bock zu ficken"
Kommentar ansehen
13.10.2013 16:20 Uhr von a.maier
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich glaube diese Krankheit ist mit ADHS vergleichbar. Wenige leiden daran aber viele benehmen sich so.
Kommentar ansehen
14.10.2013 03:01 Uhr von coco01
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Mister-L

Du hast wohl den Arsch auf! Von wegen legitim.
Mit Fackeln um den Asylbewerberheim..
Sind wir im Mittelalter oder was?
Kommentar ansehen
14.10.2013 03:36 Uhr von mr.boerse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@SpankyHam: "Ja, Pisse aus Ihrem Arsch mitten in die fette Judenfratze von Kyles Mom"
Kommentar ansehen
14.10.2013 10:55 Uhr von c0dycode
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Was is mit dir Redculli, hast noch ne volle Drönung sitzen?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?