12.10.13 20:46 Uhr
 212
 

Tischtennis-EM/Damen: Gold und Silber gehen schon vor dem Finale nach Deutschland

Bei der Tischtennis-Europameisterschaft in Schwechat (Österreich) ist im Doppel den deutschen Damen eine Sensation gelungen. Erstmals seit 1958 stammen die Endspielteilnehmerinnen aus einem Land.

Im Doppel-Finale, das am kommenden Sonntag ausgetragen wird, treffen Petrissa Solja/Sabine Winter sowie Zhenqi Barthel/Shan Xiaona aufeinander.

Damit geht in diesem Wettbewerb Gold und Silber nach Deutschland. Für das deutsche Tennisteam ist es bereits die dritte Goldmedaille bei dieser Europameisterschaft.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, EM, Finale, Gold, Silber, Tischtennis, Doppel
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus
Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

300 EUR Strafe für verweigertes Aufstehen
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?