12.10.13 18:30 Uhr
 28
 

Film "Am Himmel der Tag" gewinnt hessischen Filmpreis

Der Film "Am Himmel der Tag" von Pola Beck hat den Hessischen Filmpreis gewonnen. Dieser wurde mit 25.000 Euro ausgezeichnet.

Verliehen wurde der Preis am gestrigen Freitagabend in Frankfurt.

Zum besten Dokumentarfilm wurde "Drachenmädchen" gewählt, der ebenfalls ein Preisgeld von 25.000 Euro bekam. Mit den Auszeichnungen soll der Filmstandort Hessen gefördert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hessen, Dokumentation, Filmpreis, Spielfilm
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Politiker wollen Lesung von kritischem Buch über Bundesland verhindern
USA: Student beendet US-Elite-Uni Harvard mit Rap-Album als Abschlussarbeit
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU-Prozess: Mutter von Beate Zschäpe verweigert vor Gericht Aussage
"Rambo" bekommt zwei offizielle Remakes
Tom Cruise dreht "Top Gun 2"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?