12.10.13 16:19 Uhr
 6.860
 

Android 4.4 bringt viele Neuerungen mit

Auf der italienischen Internetseite TuttoAndroid sind Bilder des neuen Nexus 5 mit Android 4.4 KitKat aufgetaucht. Während über das Smartphone bereits einiges bekannt geworden ist, ist über Android 4.4 noch nicht sehr viel veröffentlicht worden.

Glaubt man TuttoAndroid wird Android 4.4 viele Neuerungen für den Nutzer bereit halten. So wird die Oberfläche wohl nicht nur viel kräftiger in den Farben, sondern auch die Icons werden größer.

Mehrere dynamische Home Screens sind im Angebot. Der neue Lock Screen verfügt auch über einen neuen Zugriff auf die Kamera. Google Services werden wohl mehr im Mittelpunkt stehen, als bisher. Mit einem "Ok Google" kann man direkt die Sprachsuche aktivieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Foto, Android, Neuheit
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2013 16:24 Uhr von DarkBluesky
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
Und wieder einmal nur für die Großen Handys, Danke Goolge, mach mal ein System auch für die mit nur 512 MB rom. Oder ein Update für alle Handys.
Kommentar ansehen
12.10.2013 16:37 Uhr von Jalex28
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
neuer Zugriff auf die Kamera?
Das hab ich doch schon ewig in meiner ROm
Goatrip 7 ^^
Kommentar ansehen
12.10.2013 16:46 Uhr von kingoftf
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
War doch schon auf allen JB so, dass man vom Lockscreen auf die Kamera zugreifen kann.
Kommentar ansehen
12.10.2013 16:49 Uhr von Brain.exe
 
+4 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.10.2013 20:01 Uhr von AdiSimpson
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
beim nova launcher kann man die icon größe einstellen, habe diese auch bei 130%, könnte ruhig größer sein :)
Kommentar ansehen
12.10.2013 20:56 Uhr von EynMarc
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@DarkBluesky
Aber das das die meisten Alten Handy zu Langsam sind für A 4.4 bedenke das bitte auch.

[ nachträglich editiert von EynMarc ]
Kommentar ansehen
13.10.2013 09:26 Uhr von mikeKritisch
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Brr, noch mehr Farben. Die armen Menschen die Farbenblind sind werden es da schwer haben. Aber da gibt es ja Hilfe von http://biglauncher.com/
Kommentar: ich gehoere nicht zu deren Team. Aber es ist ein Super Launcher und meine Grosseltern haben den von mir verpasst bekommen und sind begeistert.

Die KitKat Oberflaeche gibt es doch schon bei aktuellen ROM´s und Launchern, XDA-Developer ist da einfach schneller. Oder schaut sich Google all die Dinge bei uns ab?

Was da beschrieben steht gibt es alles schon seit Monaten indem sich engagierte Developer darum kuemmern. In unserem Dev-Team ist das nicht neu. So viel zu Google

Das einzigste was Google wirklich ueberarbeiten !muss!, sind Ihre Services. Die hinken der aktuellen Softwaretechnik ja gewaltig hinterher.

[ nachträglich editiert von mikeKritisch ]
Kommentar ansehen
13.10.2013 12:01 Uhr von Leeson
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Bunter?
Hmm, da ändere ich einfach das Hintergrundbild und habe den gleichen Effekt.
Alles andere wurde vor mir schon beschrieben.

Was für ein sinnfreier Bericht!!!
Da hätte sich sogar die "Bild" mehr Mühe gegeben.
Kommentar ansehen
14.10.2013 14:52 Uhr von zascha911
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Google soll lieber mal die Richtlinien für ihren Playstore überarbeiten. Kann doch nicht sein das jeder App Entwickler willkürlich Zugriffsrechte aufs Handy einräumt obwohl die App sie gar nicht benötigt, anstatt wider eine neue Version rauszuhauen wo die Verbesserungen nur minimal sind

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads
Kaiser´s-Tengelmann-Deal: Edeka und Rewe schaffen 700 neue Arbeitsplätze
Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?