12.10.13 12:51 Uhr
 4.730
 

UK: Überwachungskamera nimmt ein schnell sprintendes menschenähnliches Wesen auf

Ein jetzt veröffentlichtes Video, welches von einer Überwachungskamera im Jahr 2007 auf einer englischen Autobahn aufgenommen wurde, gibt Rätsel auf.

Auf der Aufnahme ist ein Wesen zu sehen, welches im hohem Tempo die Autobahn überquert. Im ersten Moment könnte man denken, dass es sich dabei um ein normales Tier handelt.

Bei näherer Betrachtung des Videos fällt allerdings auf, dass die Kreatur große Ähnlichkeit mit einem Menschen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: England, Geschwindigkeit, Sprint, Überwachungskamera, Wesen
Quelle: altereddimensions.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2013 13:08 Uhr von abymc1984
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
2007... soso
Kommentar ansehen
12.10.2013 13:13 Uhr von ph-neutral
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Gollom
Kommentar ansehen
12.10.2013 13:54 Uhr von ROBKAYE
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist zu 100% ein Greyhound, Windhund auf Deutsch... dachte das Sommerloch wäre längst vorbei ?!

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
12.10.2013 13:58 Uhr von Delios
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ROBKAYE
Das war auch mein erster Gedanke oder die Hunderasse "Afghane". Aber wenn du dir mal die ca. 14. Sekunde anschaust, wirst du sehen dass die Füße nicht zu einem Hund passen.
Kommentar ansehen
12.10.2013 14:31 Uhr von jupiter_0815
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
2007 ! Haben die solange gebraucht um das Video zu bearbeiten?

Wie reagiere ich als Autofahrer wenn mir was in den Scheinwerferkegel rennt ?

Ich gehe in die Eisen. Nur das der Autofahrer in dem Video gar nicht reagiert.

Ich schließe mich ROBKAYE an. Ich denke auch es war ein Windhund.
Kommentar ansehen
12.10.2013 14:58 Uhr von sr-71
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Herr der Ringe & Magix Video deluxe....da kommt so was bei raus.....

@ jupiter_0815

Jepp! der Autofahrer reagiert nicht....
Kommentar ansehen
12.10.2013 15:00 Uhr von jupiter_0815
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hätte mir erst die Quelle durchlesen sollen.

Jetzt bin ich mir sicher das alles ein Fake ist.

Ufo Blogger ! Toll.

Zitat Quelle:

.....Proposals that the video was a fake were disproved ( widerlegt ) by paranormal investigators....

Zitat Ende.

Ja, Paranormal Investigator....

[ nachträglich editiert von jupiter_0815 ]
Kommentar ansehen
12.10.2013 15:06 Uhr von architeutes
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
"Diebe ,dreckige kleine Diebe ,sie haben ihn mir gestohlen ,mein Schatz"

[ nachträglich editiert von architeutes ]
Kommentar ansehen
12.10.2013 16:26 Uhr von MBGucky
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das war ich. Sorry, dass ich nicht für n Foto stehen geblieben bin. Hatte Hunger.
Kommentar ansehen
12.10.2013 18:23 Uhr von Steel_Lynx
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Jens70

Meiner Meinung nach: Ein nackets Eichhörnchen. Ob durch Unfall oder mutation.
Das Verhalten und die Bewegungen deuten aber ganz klar auf Eichhörnchen.

@Skeptiker
Nur weil auf Seiten, welche zu Domains wie UFO.....com oder Paranormal.....com gehören, Dinge stehen die man skeptisch betrachten sollte, heist das nicht das ALLE INFORMATION dort gefakte sind.

@Thema
Wie auch an dem Eichhörnchen von Jens, sieht man in dem Video ganz deutlich den Bewegungsablauf, sowie die individuelle Bewegung aller Gliedmasen. Ein Mensch würde, selbst bei starken Deformationen, diesen Bewegungsablauf nicht hinbekommen. Zum einen müßte er ein Zehenläufer sein, zum anderen ist da der Sprung. Bei dieser Art zu springen, wird der ganze Körper benötigt. Außer für hochtrainirte Spitzensportler (Parkour, Free-Climbing) ist es, aus dieser Position heraus, für "normal" Mensch nicht machbar.
Die Umrisse sind sehr verschommen, aber so wie ich das sehe, erkennt man keinen Schwanz/Schweif, somit ist ein Hund zwar zweifelhaft, aber durchaus möglich.
Auch das die Autofahrer nicht bremsen, spricht für etwas "Alltägliches".
Die art des Sprunges erinnert mich an Rotwild, somit währe ein Reh, ein aus dem Zoo entlaufener Springbook oder was ähnliches denkbar.

Aber es ist in jedem Fall ein TIER!!!
Kommentar ansehen
12.10.2013 18:41 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Anonimaj,
auf den Standbildern sind nunmal wirklich extrem lange Hinterläufe zu erkennen- diese Physiognomie kenne ich von keinem einzigen Tier, vor allem nicht von Hunden.
Deren Läufe sind vorne und hinten eigentlich immer halbwegs gleichlang.
Kommentar ansehen
13.10.2013 10:19 Uhr von Graf_Kox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hahaha....

".....Proposals that the video was a fake were disproved ( widerlegt ) by paranormal investigators...."

MADE MY DAY! xD
Kommentar ansehen
13.10.2013 10:23 Uhr von Graf_Kox
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Steel_lynx

"@Skeptiker
Nur weil auf Seiten, welche zu Domains wie UFO.....com oder Paranormal.....com gehören, Dinge stehen die man skeptisch betrachten sollte, heist das nicht das ALLE INFORMATION dort gefakte sind"

-Aha, so so. Na dann verlink doch mal eine News von sei einer Seite die sich je als wahr heraus gestellt hat :)
Kommentar ansehen
13.10.2013 10:41 Uhr von Acun87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was für ne missgestalt hahahahah
Kommentar ansehen
13.10.2013 12:26 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
cool, ein reh.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
13.10.2013 13:10 Uhr von Azrael_666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Reh... mittels Digitaltechnik überarbeitet. Fake. Nächstes Thema?
Kommentar ansehen
13.10.2013 21:05 Uhr von DerMuenchner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Ding wollte nur schnell zu seinem UFO, um mit der anderen Flotte gemeinsam die Erde zu verlassen. Siehe andere News von UFO Flotte die die Erde verlässt, laut NASA.
Kommentar ansehen
14.10.2013 13:54 Uhr von Steel_Lynx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ mort76
Was ist den mit einem Windhund?
Bei diesem ist es, zumindest optisch, so das die Hinterläufe länger wirken.
Aber wie schon gesagt, ein Hund ist eher unwahrscheinlich!


@Graf_Kox
Mach ich doch glatt, sogar von einer der "beliebtestens Seiten" hier:
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/...
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/...
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/...

und von der Seite dieser News:
http://altereddimensions.net/...

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?