12.10.13 11:17 Uhr
 1.146
 

USA: 58-Jähriger durch explodierende Toilette schwer verletzt

Ein New Yorker Hausbewohner betätigte nach Wartungsarbeiten am 2. Oktober seine Toilettenspülung. Durch dann plötzlich umherfliegende Porzellanscherben wurde der 58-Jährige schwer verletzt.

Durch die Explosion wurde der Mann ohnmächtig und eine seiner Verletzungen musste mit 30 Stichen genäht werden.

Drei weitere Hausbewohner wurden ebenfalls durch die Explosion verletzt. Die Hausverwaltung wird auf Schadensersatz verklagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _Fuchsi_
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, New York, Verletzung, Explosion, Toilette
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2013 11:22 Uhr von Gwildor
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wie wärs mal mit ner Zwischenspülung
Kommentar ansehen
12.10.2013 11:23 Uhr von helldog666
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Manchmal glaube ich zwar auch solche Sitzungen getätigt zu haben aber in diesem Fall hier war es wohl irgendein Unter oder Überdruck der die Schüssel bersten ließ (wieso wirken bei Klo Geschichten so viele Worte gleich unfreiwillig witzig?? Bei der Frage steh ich irgendwie unter Druck. )

[ nachträglich editiert von helldog666 ]
Kommentar ansehen
12.10.2013 12:40 Uhr von Borgir
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wäre es mal mit einer Erklärung warum ein Klo in die Luft fliegt?
Kommentar ansehen
12.10.2013 13:06 Uhr von tvpit
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Vieleicht hat ihm der Blitz beim sch..... getroffen.
Kommentar ansehen
12.10.2013 13:38 Uhr von delerium72
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In dem Gebäude, das 1964 erbaut wurde und 275 Wohnungen enthält, war zwecks Wartungsarbeiten am Tag des Unglücks die Wasserzufuhr abgestellt worden. Laut der Hausverwaltung explodierten insgesamt vier Toiletten. Als mögliche Ursache gab sie an, dass sich Luft in den Leitungen gesammelt und den Druck erhöht haben könnte, der dann nach Betätigen der Spülung mit großer Wucht entwich.
Kommentar ansehen
12.10.2013 16:03 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fuer mich ist die Begruendung der Wxplosion nicht nachvollziehbar.
Kommentar ansehen
12.10.2013 19:32 Uhr von spl4t
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
_Fuchsi_: Wie alt bist du? 12? Sorry, aber die News sieht echt genau so aus.

Trotzdem danke ich Dir für das Bild in meinem Kopf, wie ein Mann durch sein Badezimmer fliegt, nachdem er nur die Toilettenspülung bedient hat
Kommentar ansehen
14.10.2013 16:24 Uhr von Neuigkeit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte die Klöschusseln mit dem Aufdruck ´´Explosionsgefahr´´ sind nur ein Witz...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?