12.10.13 11:13 Uhr
 114
 

MotoGP/Malaysia: Stefan Bradl stürzt und bricht sich den Knöchel

Der Malaysia GP wird ohne Stefan Bradl stattfinden. Er verletzte sich im letzten freien Training.

Er rutschte in einer Kurve über das Vorderrad und verletzte sich dabei.

Im Medical Centre wurde dann festgestellt, dass sich Stefan Bradl den rechten Knöchel gebrochen hat. Das könnte für Stefan Bradl das Saisonaus bedeuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Malaysia, Bruch, MotoGP, Knöchel, Stefan Bradl
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2013 12:17 Uhr von Funkensturm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach find ich schade. Aber wenigstens hat er diese saison nen podestplatz gehabt in laguna seca. und gegen marques is diese Saison eh nichts gegen zu bringen ^^

[ nachträglich editiert von Funkensturm ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?