11.10.13 18:50 Uhr
 81
 

1.100-jähriges Stadtjubiläum - Kassel präsentiert Ausstellung zum Tod

Anlässlich des 1.100-jährigen Stadtjubiläums von Kassel zeigt das Museum für Sepulkralkultur eine Ausstellung, die sich mit 1.100 Jahren Tod in Kassel beschäftigt.

Thematisiert werden vier verschiedene Todesarten in der Ausstellung "1100 Jahre Tod in Kassel - Schicksale und Ereignisse in einer hessischen Stadt".

Als Beispiel für Gewalt, Unfall, Krankheit und den natürlichen Tod wird anfangs ein zerstörtes Motorrad gezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod, Ausstellung, Stadt, Jubiläum, Kassel
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?