11.10.13 18:50 Uhr
 84
 

1.100-jähriges Stadtjubiläum - Kassel präsentiert Ausstellung zum Tod

Anlässlich des 1.100-jährigen Stadtjubiläums von Kassel zeigt das Museum für Sepulkralkultur eine Ausstellung, die sich mit 1.100 Jahren Tod in Kassel beschäftigt.

Thematisiert werden vier verschiedene Todesarten in der Ausstellung "1100 Jahre Tod in Kassel - Schicksale und Ereignisse in einer hessischen Stadt".

Als Beispiel für Gewalt, Unfall, Krankheit und den natürlichen Tod wird anfangs ein zerstörtes Motorrad gezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod, Ausstellung, Stadt, Jubiläum, Kassel
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Europeana: Hier kann man digitalisierte Liebesbriefe aus dem Ersten Weltkrieg abtippen
Graphic Novel "Watchmen" wird Teil des neuen DC-Universums werden