11.10.13 16:18 Uhr
 223
 

Studie zum iPhone 5S: Apps stürzen doppelt so häufig ab wie auf anderen Modellen

Wie eine auf Monitoring basierende Untersuchung des Analystics Unternehmens "crittercism" nun belegt, stürzen Apps auf dem iPhone 5S etwa doppelt so häufig ab wie auf anderen iPhone Modellen. In etwa zwei Prozent der Apps in Apples AppStore sind vom Absturz gefährdet.

Auf allen anderen iPhone Modellen, inklusive dem iPhone 5C, sind nur etwa ein Prozent der Apps absturzgefährdet. Die Ursache dafür soll die neue Prozessorarchitektur mit 64-Bit sein. Die Entwickler hatten zu wenig Zeit für Tests, Optimierungen und Anpassungen.

Auch Apple selbst wirkt dem Problem entgegen und bringt laufend Updates für das Betriebssystem iOS, um diese Rate zu minimieren. Im alltäglichen Gebrauch wird man von den Abstürzen aufgrund der relativen Seltenheit kaum betroffen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ouster
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Studie, App, Absturz, iPhone 5S
Quelle: www.apfelpage.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2013 16:26 Uhr von Big-E305
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ouster
da musst du noch warten, bis jetzt ist nur das iphone mit einem 64 bit prozessor ausgestattet, samsung legt 2014 nach das solltest du aber als newsschreiber über smartphones wissen.
Kommentar ansehen
11.10.2013 16:35 Uhr von Big-E305
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
achso, dachte das war auf 64 bit bezogen da dies ja die ursache für die abstürze ist. also ich denke bei android sind es bei weitem mehr abstürze als bei iOS, zumindest kommt es mir so vor.

[ nachträglich editiert von Big-E305 ]
Kommentar ansehen
11.10.2013 18:01 Uhr von timsel87
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ouster
"...Natürlich weiss ich, dass es noch keine Android Smartphones mit 64-Bit Technik gibt."

Merkt Euch diesen Satz, die Fandroids haben es sicherlich bald schon vor Apple "gehabt" ;)

[ nachträglich editiert von timsel87 ]
Kommentar ansehen
11.10.2013 20:07 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Also bei meinem Galaxy S4 Active ist noch nie ein App abgestüzt.
Kommentar ansehen
11.10.2013 20:23 Uhr von Mutter-s-Kuchen
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ LucasXXL

Das Ganze Galaxy S4 Active ist ein einziger Absturz. Wie kann man eigentlich so blöd sein, ein Wasser- und Staubdichtes Smartphone zu kaufen, was nicht mal Wasserdicht ist. Aber dir traue ich das durchaus zu.
Kommentar ansehen
11.10.2013 22:34 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Mutter-s-Kuchen erstens ist es wasserdicht! Ich muss es ja nicht provozieren. Es reicht wenn ich weiss das es einiges abkann. Zweitens ist es das edelste und beste Handy zZ.

Also nix mit Absturz!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?